»Europäische Musik der Renaissance und der Romantik in Gesang und Tanz« 2012

Sonntag, 29.01.2012, Augustinum Bonn, Römerstraße 118, Bonn

Wiederaufnahme: Stimme, Tanz und Instrumentalklang wirkten zusammen in gesamtkünstlerischen Realisationen von Werken verschiedener Komponisten, u.a. von Johannes Brahms und Maurice Ravel.

Gesang: Siegtal – Vokalensemble
Klavier: Rainer Gepp und Käthe Gepp-Herold
Tanz: Schülerinnen der Ballettschule lindig.art
Choreographie: Olivia Lindig

 
 

Weihnachtsausflug der Ballettschule lindig.art zur Vorstellung »Der Nussknacker« vom Russischen Staatsballett

Freitag, den 16.12.2011 / Rhein Sieg Halle, Siegburg

Für einen tänzerischen Jahresausklang 2011 sorgte der Ausflug der Ballettschule lindig.art zu dem Märchen »Der Nussknacker« vom Russischen Staatsballett. Vor der Vorstellung bestand für uns die Möglichkeit an einer öffentlichen Probe des Ballett-Ensembles zuzusehen. Danach nahmen einige Schülerinnen an einen Ballettworkshop unter der Leitung von Tänzer und Pädagogen ‚Konstantin Iwanow‘ teil.

 
 

»The Fairy Queen«

Tanzworkshop auf dem Klostergelände Knechtsteden

Am Samstag, den 17.09.11 tauchten wir mit vielen begeisterten Kindern in die Geschichte „The Fairy Queen“ ein. Zur Musik von Henry Purcell erarbeitete Olivia Lindig majestätisch-königliche Schritte, die im Anschluss im höfischem Gewand präsentiert wurden.

Weitere Informationen

 
 

»ALLESWASTANZT GIPFEL #3«

Samstag, den 17. September 2011 ab 17 Uhr, Deutzer Zentralwerk der Schönen Künste

Mit einigen Schülern und Schülerinnen nahmen wir in diesem Jahr an dem »ALLESWASTANZT GIPFEL« teil, welcher nun schon im dritten Jahr zu einem Parforceritt durch die Tanzlandschaft einlädt.

Weitere Informationen

 
 

Filmdreh für Pro7 Sendung »Das Model und der Freak«

Ballettschule lindig.art, September 2011

Viel Spass hatten wir beim Filmdreh zu der Pro 7 Sendung
„Das Model und der Freak“, in welcher ein schüchternen Einzelgänger namens Richard an einer Ballettstunde in unserer Schule teilgenommen hat. Neben der Arbeit an Körperhaltung und Flexibilität wurde auch ein kleines „Pas de Deux“ studiert.

 
 

»Die kleine Meerjungfrau«

Ballettabend 2011

Samstag, 25.06.11, 15.00 Uhr
Sonntag, 26.06.11, 15.00 Uhr

Aula, Hildegard – von Bingen – Gymnasium
Leybergstr.1, 50939 Köln-Sülz

Ein zauberhaftes Ballett nach einem Märchen von Hans Christian Andersen und der Musik von Achille-Claude Debussy, Maurice Ravel, Benjamin Britten und Anton Dvorak, getanzt von Schülern und Schülerinnen der Ballettschule lindig.art.

 
 

Filmdreh zu »Wissen macht Ah!«

Ballettschule lindig.art, Juli 2011

In dieser WDR Fernsehsendung werden Fragen aus dem Alltag beantwortet! Bei uns ging es um das Thema „Spitzentanz“. Von kleinen Kindern, die mal so tanzen möchten wie die großen über `Tour en l’air´ springende Jungs, bis hin zu erfahrenen Spitzentänzerinnen war alles an diesem Drehtag dabei! Es hat uns viel Freunde gemacht und war eine spannende Erfahrung! Vielen Dank an die Initiatoren und an alle Beteiligten!

Informationen zu »Wissen macht Ah!«

 
 

Kindertag in der Philharmonie

Donnerstag, 02.06.2011 (Christi Himmelfahrt) 11.00–16.00 Uhr

Auch in diesem Jahr ist unsere Ballettschule mit einem bunten Stand von Kostümen, Spitzenschuhen und Infomaterial auf dem Kindertag in der Philharmonie vertreten. Motto ist im Hinblick auf unser vertanztes Märchen im Juni „Die kleine Meerjungfrau“ – die farbenprächtige Unterwasserwelt und ihre Bewohner. Verwandeln können sich die Kinder in Krebse, Glitzfische oder Seeanemonen.

 
 

»Europäische Musik der Renaissance und der Romantik in Gesang und Tanz« – 2011

23. Januar 2011, 17.00 Uhr – Theater am Park, Eitorf

Stimme, Tanz und Instrumentalklang wirken zusammen in gesamtkünstlerischen Realisationen von Werken verschiedener Komponisten, u.a. von Johannes Brahms und Maurice Ravel.

 
 

Weihnachtsfeier 2010

Sa. 18.Dezember 2010, 15.00 Uhr

Zum Abschluss eines wunderschönen und ereignisreichen Tanzjahres fanden wir uns zu einem festlichen Jahresausklang zusammen. Kinder und junge Erwachsene zeigten Choreografien aus dem Unterricht. Es wurde viel getanzt und gesungen!